Mountain Bike

FEST IM SATTEL

Mountainbiken in Saalbach – Österreichs größter Bike-Region

Ja, du hast ganz richtig gelesen: Saalbach ist nicht nur das größte Skigebiet in Österreich, sondern auch die größte Bike-Region. Dabei wird auf Vielfalt größtmöglichen Wert gelegt. Schließlich sollen nicht nur Mountainbike-Profis und Adrenalinjunkies auf ihre Kosten kommen, sondern auch Neueinsteiger*innen und Semi-Trainierte.

Im HOME OF LÄSSIG erwarten dich also 80 Kilometer feinste Singletrails in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sowie über 400 Kilometer gut ausgebaute und sichere Mountainbikerouten, die sowohl mit einem Mountainbike als auch mit einem E-Bike befahren werden können. Sechs moderne und komfortable Gondelbahnen in Saalbach Hinterglemm bringen dich deinem Gipfelglück näher.

Enduro_Offene_2020-c-saalbach.com, Mia Knoll (25)
Icons_sonne

Auf dem Berg angekommen entscheidest du selbst, auf welchen Wegen es wieder ins Tal geht. Herausfordernde Trails, wie beispielsweise der bekannte HACKLBERG-TRAIL, oder dann doch lieber der gemütlichere PANORAMA-TRAIL, sorgen garantiert für actionreiche Glücksmomente. 

Durch den Zusammenschluss mit dem EPIC BIKEPARK LEOGANG konnte ein weiteres Bike Eldorado gewonnen werden. Bike Fans sind also in Saalbach bestens aufgehoben und finden nirgendswo eine vielfältigere Auswahl an Trails. Wer es ausdauernder angehen und dabei sein Fitnesslevel ordentlich pushen will, macht es wie Madlen: Mit einem Mountainbike – ohne Motor versteht sich – geht es an einem der zahlreichen und gut ausgebauten Bike-Wegen bergauf. Dabei gewinnt man rasch an Höhenmeter und wird mit einem atemberaubenden Ausblick und Stolz belohnt. Und wem der Stolz als Belohnung nicht reicht, der kehrt in einer der 40 geöffneten SOMMERHÜTTEN ein. Spezialtipp von Madlen: Nach dem Auspowern ein eiskalter Holundersaft gespritzt und anschließend ins kühle Nass, um dem Muskelkater nur wenig Chance zu geben. 

Ganz neu und unfassbar beliebt: Mit dem E-BIKE in die Berge. Durch E-Moutainbikes werden selbst lange, anspruchsvolle und von Höhenmeter geprägte Touren ganz einfach. Sollte dem Bike und dir dann trotzdem irgendwann der Saft ausgehen, kannst du es auf einer der vielen Hütten laden, während du dir ein kühles Bier und einen Apfelstrudel gönnst. 

Elektrisierend: mit dem E-Bike unterwegs

Als Extra: Mit der JOKER CARD sind täglich zwei Bike-Transporte inkludiert, dabei entscheidest du selbst, mit welcher Bergbahn es bergauf geht. Für echte Downhiller*innen die vom Bergabfahren nie genug bekommen, empfehlen wir den Kauf eines Biketicktes für die uneingeschränkte Nutzung aller Bergbahnen inkl. Biketransport in Saalbach Hinterglemm, im Epic Bikepark Leogang und in Fieberbrunn. Durch die Joker Card sparst du dir auf dein Biketicket glatt 30%

Wenn du dein eigenes Bike ins Goldstück mitnimmst, wird es ihm an nichts fehlen. Der abschließbare Bikeraum sorgt für sichere Nächte, die vorhandenen E-Ladestationen geben ihm die nötige Power für den nächsten Tag und der eigene Waschplatz hinter dem Haus, sorgt für die nötige Abkühlung nach einer anstrengenden Tour im Home of Lässig. Selbstverständlich können Bikes jeglicher Art, bei den umliegenden Fahrradverleihen auch ausgeliehen werden.

Für einen unvergesslichen BIKEURLAUB mit vielen Glücksmomenten ist also alles angerichtet. 

jan-kopriva-X6KDARniSl4-unsplash

Hol dir dein Stück vom Glück

Dir steht der Sinn nach ein paar Tagen im Goldstück? Dann schick uns einfach deine Anfrage – wir haben bestimmt ein Angebot für dich, das dich glücklich macht.

    Glückstester werden – 
    Hier geht’s lang…